Finanzierung & Leasing von MAXX Bikes - ganz einfach und ganz individuell

MAXX kooperiert mit leistungsstarken Finanzdienstleistern, die die Direktfinanzierung per Sofortkredit oder über steuersparende, leasinggebundene Dienstrad-Konzepte anbieten - eine sehr beliebte Variante vorallem für die stark steigende Anzahl von Arbeitnehmern, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.

Derzeite MAXX Finanzierungspartner:

Sofortkredite:

www.wirfinanzierendeinfahrrad.de

Hier wird Ihnen online binnen Minuten Ihre Finanzierungsanfrage bearbeitet. Der Zinssatz ist mit derzeit 3.99 % effekt. Jahreszins moderat, frühzeitige Rückzahlung und Sondertilgungen möglich.

Bestellung eines MAXX Bikes per Sofortkredit

Stellen Sie sich über unseren Konfigurator Ihr persönliches MAXX Wunschrad zusammen. Sollten Sie herfür Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie gerne unsere Hotline - siehe oberer Bildschirmrand. Beim Speichern der Konfiguration erhalten Sie einen Endpreis, der die Höhe des zu beantragenden Kredits darstellen könnte. Auf www.wirfinanzierendeinfahrrad.de können Sie nun binnen Minuten Ihren Kreditvertrag abschließen. Der beantragte Betrag wird dann direkt an den Kreditnehmer zweckgebunden zum Kauf eines MAXX-Bikes ausgezahlt.

Dienstrad-Leasing

Jobrad

Bikeleasing-Service

Businessbike

mein-dienstrad.de

 

So kommen Sie zu Ihrem MAXX Dienstrad

Bietet Ihr Arbeitgeber eine Dienstrad-Finanzierung an?

Sie können erst dann ein MAXX Dienstradrad beziehen, wenn Ihr Arbeitgeber eine Kooperation mit einem Dienstrad-Finanzierungspartner unterhält - dies müssten Sie ggf. in Ihrer Personalabteilung erfragen. Sollte Ihr Arbeitgeber noch keine Dienstrad-Finanzierung anbieten, können Sie ihn und Ihre Kollegen über die Angebote unserer oben genannten Finanzierungspartner informieren.

Bestellung eines MAXX Dienstrads

  1. Konfigurieren des Wunschbikes
    Stellen Sie sich über unseren Konfigurator Ihr persönliches MAXX Wunschrad zusammen. Sollten Sie herfür Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie gerne unsere Hotline - siehe oberer Bildschirmrand. Beim Speichern der Konfiguration erhalten Sie einen Code. Diese Konfiguration mit ihrem Code ist verbindliche Grundlage für alle weiteren Schritte. Im den jeweiligen Kalkulatoren der oben genannten Finanzierungspartner können Sie Ihre individuelle Ersparnis berechnen.

  2. Überlassungsvertrag abschließen
    Schließen Sie nun den Überlassungsvertrag mit Ihrem Arbeitgeber. Dieser kann sich übrigens an den Kosten der monatlichen Leasingrate beteiligen. Auf Basis des Überlassungsvertrags schließt Ihr Arbeitgeber mit einem unserer Finanzierungspartner einen Leasingvertrag ab und bestellt verbindlich Ihr Wunschrad gemäß dem Konfigurations-Code bestellt. Unser Finanzierungspartner bestellt anschließend das Rad mit Angabe des Konfigurations-Code bei MAXX.

  3. Kurz warten und dann Losradeln
    Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3 Wochen. Die Fertigstellung und Versand des Rads wird per Email mitgeteilt - die Auslieferung erfolgt über einen Spediteur an Ihren Arbeitgeber. Ein Teil Ihres Gehalts wird monatlich durch Ihren Arbeitgeber einbehalten, woraus die Leasingrate gezahlt wird.


Bitte beachten Sie, dass beim Kauf eines Rades die aktuellen AGB der MAXX Bikes & Components GmbH, Rosenheim gelten.

 

 

Welches MAXX Bike konfigurierst Du dir?